Projektübersicht  |  mehr über pin
Kleines Denkmal - ganz groß
die kleine Remise
die kleine Remise
Im Zuge der komplexen Sanierung eines der letzten originalgetreu erhaltenen Berliner Stadthäuser in der Senefelder Straße stand die Herausforderung, auch die im Hof stehende Remise zu sanieren und als Ferienwohnung umzubauen. Mit einer Grundfläche von 3,90 m x 4,60 m in den Außenmaßen war nur ein minimalistisches Raumprogramm zu verwirklichen. Trotzdem sollte eine vollwertige Zweiraumwohnung realisiert werden.
Lange und intensive Gespräche mit der Denkmalpflege, der Bauaufsicht und der Feuerwehr machten es möglich, den Baukörper um knapp 3 m zu verlängern. Durch die Art der Gestaltung des Ergänzungsbaukörpers ist die historische Bausubstanz sowohl in der äußeren Gestalt, als auch in den Innenräumen deutlich ablesbar. Bei der Sanierung der Gebäudehülle wurden bewusst die Spuren der Zeit erhalten. Heute ist die kleine Remise eine attraktive, knapp 40 m² große Ferienwohnung.

Bilder zum Projekt

Remise Sennefelder Straße
Eingang
Blick vom Kochen…»
Blick vom Wohnen…»
Dusche inklusive…»
Kochen
Teearangement…»
Willkommensdüfte…»
das Schlafzimmer…»
der waschtisch…»
Suche
Impressum
Kontakt
Newsletter
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.