Projektübersicht  |  mehr über pin
Suche in Sonstiges:

Kunst für Lübbenau - Volker M. Roth

Volker Michael Roth (1944 – 2008) aus Rathenow, ein
Havelländer im Spreewald.


Er schuf mehrere Kunstwerke für die Stadt
Lübbenau/Spreewald. Hier fanden sie an unterschiedlichen Standorten ihren Platz. Auf dem Kirchplatz beispielsweise steht der Sagenbrunnen. Er nimmt Bezug zu Lübbenauer Sagengestalten, wie beispielsweise die Lutkis. Die Angler fanden ihren Platz an einem Fließ in der Altstadt, die Litfasssäule mit dem Plakatkleber steht in der Neustadt unmittelbar am Spreewaldhaus. Darüber hinaus gibt es weitere Werke in Einrichtungen und im öffentlichen Raum der Stadt.

Roth war mit weiteren Akteuren der LÜBBENAUBRÜCKE Mitinitiator des 1. Bildhauersymposiums 2000 in Lübbenau/Spreewald.

Das Spreewaldatelier - Lübbenauer Künstlerwoche,
hervorgegangen aus dem Bildhauersymposium, etablierte sich inzwischen zu einem festen Bestandteil im kulturellen Leben der Spreewaldstadt und wird alle 2 Jahre durchgeführt.

Informationen zu Bildhauersymposien und Künstlerwochen finden Sie unter weiterführende Beiträge und unter Dateien zum Beitrag.


Bilder zum Projekt

Lübbenauer Werke von Roth
Die Angler
Der Plakatkleber…»
Der Künstler…»
Wegweiser zum…»
Der Sagenbrunnen…»
Detail I vom…»
Detail II vom…»
Brunnenfigur…»
Skulptur im Spreeweltenbad...…»
und an der neu…»
"Mein Lübbenauer…»
Die Eule
Werke von Roth - Auswahl
Die Schleusenspucker…»
Die Galiarde…»
Marktbrunnen…»
Die Marktweiber…»
Der Mond

Dateien zum Beitrag

PDF-Datei   Dokumentationsbroschüre Künstlerwoche 2005
PDF-Datei   Dokumentationsbroschüre BHS 2000

Weiterführende Beiträge

  Nationales Bildhauersymposium in Lübbenau/Spreewald 2005
  Bildhauersymposium in Lübbenau/Spreewald 2000

Zurück
Suche
Impressum
Kontakt
Newsletter
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.