Projektübersicht  |  mehr über pin
Suche in Hochbauplanung:

$main_width: 570
Sanierung des Ensembles "Am Zirkus"
Das heute denkmalgeschütze Ensemble "Reinhardtstraße / Am Zirkus" aus dem Jahr 1860 befindet sich im Stadtbezirk Berlin-Mitte, im Regierungsviertel und in direkter Nach-barschaft zum Friedrichstadtpalast. Die aus mehreren Gebäuden bestehende Anlage umschliesst einen kleinen Innenhof, der im Rahmen der Sanierung entsiegelt und komplett neugestaltet wurde. Das Ensemble stellt einen Teil der noch erhaltenen Kopfbauten der ersten Markthalle von Berlin dar.
Das gesamte Objekt wurde grundhaft erneuert und denkmalgerecht saniert. Insgesamt entstanden hier 22 Wohnungen und 13 gewerblich nutzbare Einrichtungen (Läden, Büro's und Praxen).
Besonderer Wert wurde auf die Gestaltung der Fassade gelegt: Die klassische Teilung in Erdgeschoss, Obergeschoss und Dachgeschoss wird durch Gesimsprofile, Rahmen-elemente und farblich abgesetzte Schaufensteranlagen unterstrichen.

Weitere Infos:
Entwurfsverfasser

Adressen zum Beitrag

Zurück
Suche
Impressum
Kontakt
Newsletter
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.