Projektübersicht  |  mehr über pin
Suche in Ingenieurplanungen:

$main_width: 570
Apfelallee in Lübbenau

Mit der Fertigstellung der Apfelallee und dem zweiten Bauabschnitt des Energieweges ist das Grundgerüst des Wegesystems der Freianlagen rund um die Güterbahnhofstraße und der Neustadt hergestellt.

Die Apfelallee stellt dabei eine wichtige Verbindungsachse zwischen Altstadt und Neustadt dar. Sieben verschiedene alte Apfelbausorten an über 50 Standorten entlang des Weges liefern die Grundlage für die Namensgebung der Straße.


Zurück
Suche
Impressum
Kontakt
Newsletter
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.