Projektübersicht  |  mehr über pin
Suche in Ingenieurplanungen:

$main_width: 570
Ein Weg mit Energie

Der Energiepfad in Lübbenau verbindet die Altstadt mit der Neustadt. Mit dem ersten Bauabschnitt wurde das Kernstück für die zukünftig bessere Vernetzung von Altstadt und Neustadt geschaffen. In Sinuswellen schlängelt sich der Pfad vom Bahnhof zum Roten Platz, durch die große "Nochbrachfläche" und zukünftigen Stadtpark der Neustadt. Gesäumt von Isolatorenstelen, die die Sinuswellenbewegung des Weges in die dritte Dimension übertragen gelangt man so schnell und bequem von einem Quartier in das Andere.


Zurück
Suche
Impressum
Kontakt
Newsletter
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.