Projektübersicht  |  mehr über pin
Suche in Entwicklungskonzepte:

Referenz Projektmanagement: LÜBBENAUBRÜCKE
Das Projekt LÜBBENAUBRÜCKE existiert seit 1999 und wird seit dem federführend durch das Projektbüro der LÜBBENAUBRÜCKE c/o Büro Dr. Othmer betreut.

Die ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
ZUSAMMEN WACHSEN - Quartierskonzept Dichterviertel Bad Liebenwerda
Im Dichterviertel startete das Vorhaben Zusammen Wachsen. Es gilt, kreative und zeitgemäße Konzepte für Wohnen, Leben, Kultur, Wirtschaft und ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Masterplan Energie 2021 - Lübbenaus energetische Zukunft
Der Masterplan Energie 2021 für Lübbenau/Spreewald beinhaltet die Strategien für die energetische Stadterneuerung. Sie werden für die Gesamtstadt entwickelt ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
SPREEWALDDREIECK - energetisches Modellprojekt für eine Region

Das Regionale Energiekonzept "Spreewalddreieck" ist ein Modellprojekt der Städte Lübbenau/Spreewald, Vetschau/Spreewald ...weiter


Druckvorschau Seitenanfang
Städtebauliches Entwicklungskonzept im Gemeinderat beschlossen
Mitte Oktober 2010 hat der Gemeinderat Blaibach den Entwurf des Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes beschlossen. Zielsetzung ist die Wiederbelebung der Ortsmitte ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
LÜBBENAUBRÜCKE ein städtebauliches und wohnungswirtschaftliches Kooperationsprojekt im Bild - ab 2010
Die LÜBBENAUBRÜCKE ist ein städtebauliches und wohnungswirtschaftliches Kooperationsprojekt der Wohnungsunternehmen und der Stadt Lübbenau/Spreewald. Das ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
LÜBBENAUBRÜCKE ein städtebauliches und wohnungswirtschaftliches Kooperationsprojekt im Bild - die ersten 10 Jahre
Die LÜBBENAUBRÜCKE ist ein städtebauliches und wohnungswirtschaftliches Kooperationsprojekt
der WIS - Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH,
der ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Straubing - Donauufer am Herzogsschloss
Der Bezug zur Donau ist in der Stadt Straubing bisher kaum erlebbar. Entlang des stadtbildprägenden, mittelalterlichen Herzogsschlosses und zur Schiffanlegestelle ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Demographische Untersuchungen zum Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept Blaibach
Zum Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept Blaibach (ISEK) wurden vom Regionalmanger des Landkreises Cham, Dr. Markus Lemberger, demographische Untersuchungen ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept Blaibach
Die Gemeinde Blaibach, staatlich anerkannter Erholungsort im Ferienland Bayerischer Wald und "schönstes Dorf im Landkreis Cham", lässt durch das Büro MKS in Arbeitsgemeinschaft ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Entwicklungskonzept Gremminer und Gröbner Seenlanndschaft
Im Auftrag der LMBV, Länderbereich Sachsen-Anhalt, wurde für die ehemaligen Tagebaue Golpa Nord und Gröbern ein gemeinsames Nachnutzungskonzept erarbeitet. Neben ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Rahmenplan Einheitsgemeinde Lohsa
Die Einheitsgemeinde Lohsa ist ein freiwilliger Zusammenschluss von fünf Einzelgemeinden. Unsere Aufgabe lautete eigentlich die Erstellung einer Dorferneuerungsplanung ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Rahmenplan Stadt Calau
Neben den Vorbereitenden Untersuchungen zur Stadtkernsanierung wurde für die Stadt Calau ein Rahmenplan erarbeitet, der die gewerbliche und wohnungswirtschaftliche ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Rahmenplan Stadt Doberlug-Kirchhain
Der Rahmenplan von Doberlug-Kirchhain hatte zum Ziel die Funktions- und Aufgabeverteilung der Doppelstadt zu ordnen. Begehrlichkeiten beider Städte, die sich konkurrieren ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Rahmenplan Stadt Spremberg
In den frühen 90er Jahren wurde für die Stadt Spremberg ein umfangreicher Rahmenplan erarbeitet, der der Stadt Spremberg und den Verantwortlichen ein Instrument ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Rahmenplan Stadt Vetschau
Durch die verkehrsgünstige Lage der Stadt Vetschau wuchs der Druck potentieller Investoren innerhal und am Rande der Stadt in den 90er Jahren erheblich an. Die ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Quartiersentwicklung Rathausumfeld Hohenwarth
Erstellung eines Quartierskonzeptes zur Lösung funktionaler und gestalterischer Problembereiche innerhalb des Ortskernes von Hohenwarth.
Schwerpunkte: leerstehende ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Integriertes Handlungskonzept Lübbenau 2007 (Download)
Probleme und Handlungserfordernisse in einem "Stadtteil mit besonderem Entwicklungsbedarf" reichen weit über baulich-räumliche Aufgaben und Lösungsmöglichkeiten ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Stadtentwicklungskonzept Elsterwerda (Download)
Das Stadtentwicklungskonzept Elsterwerda definiert einen Handlungs- und Maßnahmenrahmen für die nächsten 10-15 Jahre. Ziel ist es die Strukturen (sozial, kulturell, ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Neustadtkonzept Lübbenau
Nach den Vorbereitenden Untersuchungen in der Altstadt und der Dorferneuerung Lehde, war das Neustadtkonzept der dritte und größte Teilbaustein einer integrierten ...weiter

Druckvorschau Seitenanfang
Suche
Impressum
Kontakt
Newsletter
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.