Projektübersicht  |  mehr über pin
Suche in Stadtplanung:

$main_width: 570
Blick auf das Schloss vom Donauufer gegenüber
Straubing - Donauufer am Herzogsschloss
Der Bezug zur Donau ist in der Stadt Straubing bisher kaum erlebbar. Entlang des stadtbildprägenden, mittelalterlichen Herzogsschlosses und zur Schiffanlegestelle existiert nur ein wenig ansprechender, häufig überschwemmter, asphaltierter Uferweg. Attraktive Verbindungen in die Innenstadt fehlen. Die Stadt Straubing hat daher ein Entwicklungskonzept zur Gestaltung einer „Donaupromenade“ in Auftrag gegeben. Neben der attraktiveren Wegeführung sind ein Restaurant mit Donauterrasse an der Schiffanlegestelle und die Gestaltung des Platzes vor dem früheren Salzstadel (heute Stadtbibliothek) mit Zugang zum Fluss angedacht.

Zurück
Suche
Impressum
Kontakt
Newsletter
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.